Über(s) Leben

Ein Pro­jekt der Cam­pus­ge­mein­de Regens­burg für die Fas­ten­zeit und Ostern.

»Leben ist nicht genug«, sag­te der Schmet­ter­ling.
»Son­nen­schein, Frei­heit und eine klei­ne Blu­me gehö­ren auch dazu.«

Hans Chris­ti­an Andersen
  • Tag für Tag ein Impuls zur Fas­ten­zeit und zu den Oster­ta­gen:
    zum Kraft schöp­fen, zum Run­ter­kom­men, zum Weiterdenken.
  • Per­spek­ti­ven für ein gerech­tes und soli­da­ri­sches Zusam­men­le­ben in einer Welt »nach Corona«.

Fünfte Woche: Endlich leben!

Vierte Woche: Wahrheit & Lüge in »postfaktischen« Zeiten
Dritte Woche: Sehen — wählen — handeln: Christsein in einer veränderten Welt
Zweite Woche: »In Gerechtigkeit, Freiheit und Frieden miteinander leben«
Erste Woche: »Die Natur entdecken und die Schöpfung bewahren«

Was erwartet dich bei »Über(s) Leben«?

Ab dem Ersten Fastensonntag bis Ostern jeden Tag ein Impuls

Brich mit uns auf zum Leben! Der Früh­ling und Ostern ste­hen vor der Tür. Leben ist mehr als blo­ßes Über­le­ben. Auch in schwie­ri­gen Situa­tio­nen hält das Leben eine Fül­le von Mög­lich­kei­ten bereit, die es auf unse­rem Weg durch die Fas­ten­zeit auf Ostern hin zu ent­de­cken gibt.

Du kannst mehr über dich sel­ber erfah­ren, Anre­gun­gen zum Nach­den­ken und prak­ti­sche Tipps bekom­men und dich mit ande­ren austauschen.

Woche für Woche

Jede Woche steht ein The­ma im Fokus, das uns momen­tan in unse­rer Gesell­schaft beschäf­tigt, aber auch für uns alle per­sön­lich bedeut­sam ist:

  • Die Natur ent­de­cken und die Schöp­fung bewahren.
  • In Gerech­tig­keit, Frei­heit und Frie­den mit­ein­an­der leben.
  • Als Gesell­schaft die Her­aus­for­de­run­gen der Zukunft meistern.
  • Wahr­heit & Lüge
  • Acht­sam mit mir, mei­ner Gesund­heit und mit ande­ren umgehen.

Tag für Tag

An jedem Tag der Woche gibt es unter­schied­li­che Anre­gun­gen und Einblicke:

  • Live­stream-Andach­ten und Morgenimpulse
  • The­ma­ti­schen Input mit Repor­ta­gen und Interviewpartnern
  • Pra­xis­ta­ge mit der Mög­lich­keit, nach drau­ßen zu gehen oder ein Expe­ri­ment zu starten
  • einen Kul­tur­pod­cast, bei dem Künstler:innen Ein­blick in ihre Werk­statt geben
  • die Ein­la­dung, sich zu ver­net­zen und mit ande­ren (auf siche­re Wei­se) etwas zu unternehmen