Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blaue Stun­de: »Ein­heit der Wirklichkeit«

12. Juni  @ 20:00 21:00

Du musst ver­stehn!
Aus eins mach Zehn, Und Zwei lass gehn,
Und Drei mach gleich, So bist du reich.
Und neun ist Eins, Und Zehn ist keins,
Das ist das Hexen-Einmaleins!

Mephis­to (in: Johann Wolf­gang Goe­the, Faust I)

Chris­ten beken­nen einen Gott in drei Per­so­nen. Das klingt nach Viel­göt­te­rei. Für Juden wie Mus­li­me ist das ver­stö­rend. Er hört sich an wie ein Hexen-Ein­mal­eins, das den Glau­ben dar­an, dass Gott einer ist und es kei­nen ande­ren Gott neben ihm gibt, ver­wäs­sert. Recht ver­stan­den will der Gedan­ke eines drei­fal­ti­gen Got­tes aber gera­de die Ein­heit der gesam­ten Wirk­lich­keit beto­nen, eine Ein­heit, die sogar die Welt und den Men­schen mit dem Abso­lu­ten in eine unauf­heb­ba­re Bezie­hung setzt. Das hat durch­aus prak­ti­sche Rele­vanz. Was der Glau­be an Gott eigent­lich bedeu­tet, zeigt sich erst, wenn ich sehe, was die­ser Glau­be dazu bei­tra­gen kann, die Her­aus­for­de­run­gen, die uns etwa im Bereich der Öko­lo­gie oder der digi­ta­len Trans­for­ma­tio­nen gestellt sind, zu bewältigen.

Wir laden euch ein, ein­zu­tau­chen in die Bil­der der Bibel, in die Musik unse­rer Jazz-Kapel­le und in die Erfah­rung des drei­fal­ti­gen Got­tes, die pro­vo­ziert, inte­griert und stärkt. Nach dem Got­tes­dienst tref­fen wir uns wie­der zum Kir­chen­ca­fé auf dem Kirchplatz. 

Fried­rich-Ebert-Stra­ße
Regens­burg, 93051 Deutsch­land
Goog­le Kar­te anzeigen
Ver­an­stal­tungs­ort-Web­site anzeigen

Bild © Juit /​ Ado­be Stock

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner