FHoK lehnt Plä­ne für Stu­di­en­ge­büh­ren ab!

Am 20.06.22 fand die Sach­ver­stän­di­gen-Anhö­rung des Wis­sen­schafts­aus­schus­ses des Baye­ri­schen Land­tags zum zwei­ten Geset­zes­ent­wurf des »Hoch­schul­in­no­va­ti­ons­ge­set­zes« (HIG) statt. Nach­dem sich die katho­li­schen und evan­ge­li­schen Hoch­schul­ge­mein­den in Bay­ern bereits im letz­ten Jahr gegen die Erhe­bung von Stu­di­en­ge­büh­ren für Stu­die­ren­de aus Nicht-EU-Staa­ten posi­tio­niert haben, spricht sich nun auch der Vor­stand der katho­li­schen Bun­des­or­ga­ni­sa­ti­on Forum Hoch­schu­le und Kir­che (FHoK) gegen die­se Plä­ne aus. Hier ist die Pres­se­mel­dung nach­zu­le­sen.

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner