Die Cam­pus­ge­mein­de auf dem Katholikentag

Mit Christ*innen aus ganz Deutsch­land und von ande­ren Tei­len der Welt haben wir zusam­men den Katho­li­ken­tag in Stutt­gart verbracht.

Auf dem Pro­gramm stan­den vie­le Podi­ums­dis­kus­sio­nen zu aktu­el­len The­men wie „#Out in Church“, dem Syn­oda­len Weg und der Zukunft der Kir­che. Wir hat­ten aber auch auf der Kir­chen­mei­le die Mög­lich­keit, vie­le inter­es­san­te Per­so­nen und kirch­li­che Ver­bän­de ken­nen­zu­ler­nen. Außer­dem haben wir an ver­schie­de­nen Mit­ma­ch­an­ge­bo­ten wie Sin­gen und ande­ren Work­shops teilgenommen.

Mit einem span­nen­den Abend­pro­gramm konn­ten wir einen inten­si­ven abwechs­lungs­rei­chen Tag aus­klin­gen las­sen. Unse­re High­lights waren das „Alte Bekannte“-Konzert mit der super­coo­len Vor­band „Knall­blech“ und die „Nacht der Lich­ter“ mit Brü­dern aus Tai­zé am letz­ten Abend.

Wir bedan­ken uns sehr herz­lich bei dem Öku­me­ni­schen Zen­trum auf dem Uni-Cam­pus in Stutt­gart für die Bereit­stel­lung der Unter­kunft und die tol­le Gastfreundschaft!

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner