„Winterwärme?“: Unser Motto und Programm für das Wintersemester 2022/23

„Winterwärme?“ Werden wir es in diesem Winter wirklich immer warm haben, wenn wir die Heizung aufdrehen? Wird das Gas reichen, um Wohnungen, Hochschulen und Arbeitsplätze warm zu halten? Werden sich auch diejenigen eine warme Wohnung leisten können, die sowieso nicht viel im Geldbeutel haben? Das sind Fragen, die sich derzeit sehr viele Menschen stellen, nicht nur in Regensburg und nicht nur in Deutschland.

„Winterwärme?“ Das Wort mit dem Fragezeichen dahinter steht als Motto über dem Programm der Campusgemeinde im Wintersemster. Wir haben bei diesem Thema aber nicht nur die Energieknappheit und -verteuerung im Blick. Es geht auch um die soziale Wärme, auf die wir Menschen so dringend angewiesen sind. Wir glauben, es gehört zu den grundlegenden Aufgaben unserer Hochschulgemeinden, Gemeinschaft und Unterstützung anzubieten und damit „Wärme“ zu schenken. Wir können das füreinander in der Campusgemeinde tun. Wir haben aber auch den Auftrag, diese „Wärme“ nach außen zu tragen und uns denjenigen zuzuwenden, die vielleicht noch viel mehr als wir selbst auf ein warmes Zimmer, eine warme Mahlzeit und soziale Wärme angewiesen sind.

Das Programm, das die Campusgemende für das Wintersemester zusammengestellt hat, nimmt in sehr vielen Angeboten Bezug auf das, was „Winterwärme“ bedeuten kann und wie wir sie schenken können. Werft doch mal einen Blick in unseren Programmflyer für das Wintersemester! Hier steht er zum Download für dich bereit:

Cookie Consent mit Real Cookie Banner