Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blaue Stunde „Hausbesetzer“

28. Januar @ 20:00 21:00

Wenn Hausbesetzer ein Gebäude in Besitz nehmen, ist das nicht gut für den Eigentümer. Denn er ist dann nicht mehr Herr im eigenen Haus.
Mit einem „Hausbesetzer“ hat es auch der Mann im heutigen Evangelium (Mk 1,21–28) zu tun. Etwas hat Besitz von ihm ergriffen und bestimmt sein Denken und sein Handeln. Er ist nicht mehr er selbst. Denn eine zerstörerische Macht hat ihn unterworfen und unfrei gemacht. So jedenfalls stellten es sich die Menschen in der Antike vor, wenn sie davon sprachen, dass jemand „besessen“ ist.
Auch wenn die antiken Vorstellungen von „Besessenheit“ weit hinter uns liegen, stellt sich auch heute noch die Frage: Gibt es nicht dennoch Dinge, die uns darin hindern, wir selbst zu sein?
In ruhiger Stimmung und bei Kerzenschein feiern wir Gottesdienst und stärken uns für die neue Woche. Studierende und Mitarbeitende unserer Hochschulen, aber auch alle jungen und junggebliebenen Erwachsenen in Regensburg, sind herzlich willkommen!
Für die musikalische Gestaltung der Blauen Stunde sorgt diesmal das Vokalensemble Regensburg unter der Leitung von Fridolin Zimmer.

Veranstalter: KHG

Bild © Heike Georg / Pixabay

Friedrich-Ebert-Straße
Regensburg, 93051 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner