Blaue Stun­de: »Selbst­sein und Dankbarkeit«

Dankbarkeit, so meinen wir oft, macht abhängig. Ich bin angewiesen auf die Hilfe anderer, muss einsehen, dass ich es alleine nicht schaffe. Wenn wir Wert auf unsere Autonomie legen, sollten wir daher am liebsten so leben, dass wir niemandem zu etwas verpflichtet sind, auch nicht zu Dank. Die Geschichte, die Jesus heute im Evangelium erzählt, ... Weiterlesen ...

Blaue Stun­de: »Ein Schilf­rohr, das denkt«

Nicht erst die modernen Naturwissenschaften haben es deutlich gemacht, dass wir Menschen im Vergleich zur Riesenhaftigkeit des Universums nur ein winzig kleines Stäubchen sind. Schon die Bibel wusste das. Die heutige Lesung aus dem Buch der Weisheit spricht von unserer Verletzlichkeit. Und dennoch sind wir nicht einfach zur Passivität verdammt. Wir mögen zerbrechlich sein wie ... Weiterlesen ...

Blaue Stun­de zum Christ­kö­nigs­sonn­tag: »Fare­well to Supergod«

"Supergod" ist eine Comic-Serie, die davon erzählt, wie die Menschen sich selbst ihre Götter erschaffen. Es sind Menschen, deren Fähigkeiten durch genetische und technische Manipulationen ins Unermessliche gesteigert wurden. Bald schon schwingen sie sich zur Herrschaft über ihre Schöpfer auf und stürzen mit den Machtkämpfen, die sie untereinander austragen, die Welt ins Verderben. Am Ende ... Weiterlesen ...

Blaue Stun­de zum Zwei­ten Advent: »La Voca­ti­on Invisible«

Eine Stimme, die mich ruft. Nur eine Stimme. Ich weiß nicht, wer da ruft. Ich ahne nur, woher die Stimme kommt. Von weither, aus der Einsamkeit. Sie sagt mir: Alles könnte anders sein. Ich könnte der Mensch werden, der ich immer schon sein wollte. Kann das sein, was diese Stimme mir verspricht? Ich müsste es ... Weiterlesen ...

Blaue Stun­de zum Fest der Tau­fe Jesu: »Ich fol­ge der Flasche«

"So wie ihr lebt, rennt ihr geradewegs ins Verderben", mahnt Johannes der Täufer und er trifft damit den Nerv vieler seiner Zeitgenossen. Sie spüren: Es läuft so vieles schief, aber ich schaffe es nicht, etwas daran zu ändern. Die Begegnung mit Johannes wandelt ihre Zweifel in radikale Entschlossenheit und als Zeichen dafür lassen sie sich ... Weiterlesen ...

Blaue Stun­de: »Höhe­re Dummheit«

Gott ist mit den Dummen. So jedenfalls scheinen es uns die Texte der Lesung und des Evangeliums heute sagen zu wollen. Manche Formen des Glaubens werden uns in der Tat so verkauft, als müsse man besonders dumm oder zumindest naiv sein, um darauf hereinzufallen. Allerdings können gerade auch diejenigen sehr töricht sein, die sich für ... Weiterlesen ...

Blaue Stun­de: »Lie­be macht sehend«

Wir nehmen häufig nur das wahr, was in unser Weltbild passt und unsere vorgefassten Meinungen bestätigt. Wenn wir eine bestimmte Überzeugung mit großer Leidenschaft vertreten, sind wir blind dafür, dass es auch andere Sichtweisen gibt. Und wenn wir einem Menschen besonders zugeneigt sind, dann sehen wir ihn durch die sprichwörtliche "rosarote Brille". Macht Liebe nun ... Weiterlesen ...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner