Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

»Gesun­de Leh­re«: Eucha­ris­tie­fei­er der HfKM

3. November  @ 18:30 19:30

»Ich kann nicht schwei­gen«, ant­wor­te­te P. Rupert May­er SJ auf die zahl­rei­chen Ein­schüch­te­rungs­ver­su­che und Ver­bo­te, denen er wäh­rend der natio­nal­so­zia­lis­ti­schen Gewalt­herr­schaft aus­ge­setzt war. In der bibli­schen Lesung ist heu­te von einer »gesun­den Leh­re« die Rede. Das kann leicht von unter­schied­li­chen Sei­ten als ideo­lo­gi­scher Begriff gebraucht wer­den. Tra­di­tio­na­lis­ten hal­ten »ihre« Leh­re für genau­so »gesund« wie auto­ri­tä­re Regime. P. Rupert May­er hat am Bei­spiel sei­nes eige­nen Lebens gezeigt, was wirk­lich »gesund« ist: sich ein­zu­set­zen für die Wür­de und die Rech­te der Menschen.

In der abend­li­chen Eucha­ris­tie­fer der HfKM Regens­burg in der Kir­che St. Andre­as, Stadt­am­hof den­ken wir an die­se kan­ti­ge und unbeug­sa­me Per­sön­lich­keit. Die Fei­er wird in Koope­ra­ti­on mit der KHG musi­ka­lisch und lit­ur­gisch von Stu­die­ren­den der Hoch­schu­le gestaltet.

Gesunde Lehre HfKM Bild

Herr, wie Du willst, soll mir gescheh’n,
Und wie Du willst, so will ich geh’n.
Hilf Dei­nen Wil­len nur versteh’n.

Herr, wann Du willst, dann ist es Zeit,
Und wann Du willst, bin ich bereit.
Heut und in alle Ewigkeit.

Herr, was Du willst, das nehm‹ ich hin,
Und was Du willst, ist mir Gewinn.
Genug, dass ich Dein Eigen bin.

Herr, weil Du’s willst, d’rum ist es gut,
Und weil Du’s willst, d’rum hab‹ ich Mut.
Mein Herz in Dei­nen Hän­den ruht.

P. Rupert Mayer

Bild © Wikimedia

Andre­as­stra­ße 13
Regens­burg, Bay­ern 93059 Deutsch­land
Goog­le Kar­te anzeigen
Ver­an­stal­tungs­ort-Web­site anzeigen

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner