Umfrage Sonntagsgottesdienst: Ergebnisse

Vor der Som­mer­pau­se haben wir euch gebe­ten, uns im Rah­men einer Umfra­ge eure Wün­sche und Anre­gun­gen für die Gestal­tung unse­res Sonn­tags­got­tes­diens­tes, der »Blau­en Stun­de« mit­zu­tei­len.

Über den Som­mer haben wir die Umfra­ge aus­ge­wer­tet und kön­nen euch heu­te die Ergeb­nis­se prä­sen­tie­ren.

Vier Wochen lang, vom 13. Juli bis 13. August hat­tet ihr die Mög­lich­keit, an der Umfra­ge teil­zu­neh­men. Bis zu 60 Per­so­nen haben die Fra­gen ganz oder teil­wei­se beant­wor­tet. Im Schnitt sind zu jeder der unter­schied­li­chen Fra­gen jeweils 40 bis 45 Ant­wor­ten ein­ge­gan­gen. Daher ergibt sich bei den nach­fol­gen­den Aus­wer­tun­gen eine unter­schied­li­che Sum­me von Antworten.

Wir sagen allen, die mit­ge­macht haben, ein ganz herz­li­ches Dan­ke­schön. Wir wer­den die Ergeb­nis­se in unse­re Bera­tun­gen im Team und im Gemein­de­rat ein­brin­gen und mög­lichst viel von dem Feed­back, das ihr uns gege­ben habt. umset­zen. Alle, die uns ihre E‑Mail-Adres­se ver­ra­ten haben, erhal­ten wie ver­spro­chen einen Geträn­ke­gut­schein. Die übri­gen Prei­se ver­lo­sen wir zu Beginn des kom­men­den Win­ter­se­mes­ters. Der Ter­min wird noch bekannt gegeben.

Die Ergebnisse der Umfrage

Worauf legst du bei der Gestaltung eines Sonntagsgottesdienstes besonderen Wert?

Von den Gestal­tungs­ele­men­ten sind den Teil­neh­men­den das Gemein­schafts­er­leb­nis und die musi­ka­li­sche Gestal­tung des Got­tes­diens­tes am wich­tigs­ten. Eben­falls sehr wich­tig wur­den die Atmo­sphä­re, der Inhalt der Tex­te und die Spra­che bewer­tet. Die Mög­lich­kei­ten sich zu begeg­nen und sich ein­zu­brin­gen sind dem­ge­gen­über nicht so zen­tral, haben aber auf der Ska­la von 1 bis 5 eben­falls noch einen Wert über dem Durch­schnitt erhalten.

Das Gemein­schafts­er­leb­nis (Fei­ern mit Gleich­ge­sinn­ten, Gefühl will­kom­men zu sein etc.)Die Atmo­sphä­re (Gestal­tung des Raums mit Licht, Ker­zen etc.)Der Inhalt der Tex­te (Gebe­te, Pre­digt, Fürbitten)Eine zeit­ge­mä­ße und ver­ständ­li­che SpracheDie musi­ka­li­sche GestaltungDie Mög­lich­keit, mich ein­zu­brin­gen (als Lektor:in oder durch inhalt­li­che Mitgestaltung)Eine Begeg­nungs­mög­lich­keit im Anschluss (z.B. Kirchencafé)
3,913,773,633,413,912,582,86
Mit­tel­wer­te der Ergeb­nis­se auf einer Ska­la von 1 bis 5

Was ist dir bei der Musik im Gottesdienst besonders wichtig?

Bei der musi­ka­li­schen Gestal­tung ist es für die meis­ten am wich­tigs­ten, dass es genü­gend Lie­der zum Mit­sin­gen gibt. Eben­falls sehr wich­tig sind für vie­le die Viel­falt der Ensem­bles, ein Schwer­punkt auf »Neu­er Geist­li­cher Musik« sowie gute Tex­te der Lie­der und Songs.

Vie­le unter­schied­li­che Ensem­bles, Bands oder Chö­re an den jewei­li­gen SonntagenAus­rei­chend Mög­lich­kei­ten zum MitsingenGute Tex­te der Lie­der und SongsLie­der und Tex­te, die ich kenneNeue Geist­li­che Musik (z.B. aus dem »Block der Hoffnung«)Jazz, Gos­pel o.ä.Eher »klas­si­sche« Gestal­tung (Orgel, anspre­chen­de Lie­der aus dem Got­tes­lob etc.)
21 Punk­te27 Punk­te20 Punk­te16 Punk­te21 Punk­te4 Punk­te10 Punk­te
Gesamt­zahl der ver­ge­be­nen Punk­te in Form von »ja« bzw. »nein«-Antworten

Mit welchem Verkehrsmittel kommst du zur Blauen Stunde?

Erstaun­lich vie­le kom­men mit dem Auto zur Blau­en Stun­de, aber auch sehr vie­le mit dem Fahr­rad. Der Bus spielt (bis­lang) kei­ne so gro­ße Rol­le als Verkehrsmittel.

Mit dem BusMit dem FahrradMit dem Auto (auch in Fahrgemeinschaften)Zu FußKei­ne Angabe
6182241

Welche Uhrzeit bevorzugst du für den Beginn der Blauen Stunde?

Viel­leicht die Fra­ge, die vie­le am meis­ten inter­es­siert: Zu wel­cher Uhr­zeit soll die Blaue Stun­de künf­tig statt­fin­den? Das Ergeb­nis zeigt hier eine ziem­lich kla­re Ten­denz für einen Beginn um 20.00 h. 

Uhrzeit Blaue Stunde

Die Uhr­zeit um 20.00 h brach­te es auf 19 Stim­men, für einen Wech­sel von 20.00 h im Win­ter und 21.00 h im Som­mer stimm­ten 12 (bzw. 13) Per­so­nen, die Uhr­zeit um 20.30 h erhielt 5 Stim­men, für einen kon­ti­nu­ier­li­chen Beginn um 21.00 h spra­chen sich nur 3 Teil­neh­men­de aus und 2 Stim­men ver­teil­ten sich auf sons­ti­ge Vorschläge.

Bis auf Wei­te­res bleibt nun die Anfangs­zeit der Blau­en Stun­de auf 20.00 h. Wir wer­den im Team und im Gemein­de­rat in den kom­men­den Wochen noch­mals inten­siv bera­ten, wie wir die Ergeb­nis­se der Umfra­ge dann kon­kret umsetzen.

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner